History

HMQ ASIA wurde von der HMQ AG im unternehmerischen Bestreben nach Innovation, der Entwicklung neuer Geschäftsfelder und zur Sicherstellung von Arbeitsplätzen in der Schweiz aufgebaut.

History

2020

HMQ definiert neue, Schweizer BIM-Standards [Level of Detail LOD] für 3D-BIM-Modelle mit Beteiligung und dem Know-how von Schweizer Architekten. Bearbeitung von über 160 Projekten.

2019

Entwicklung richtungsweisender LOD-Standards für die BIM-Planung im Bestand. Kontinuierlicher Ausbau des Teams und Erweiterung der Büroräumlichkeiten mit Bezug vom neuen Büro «Bintang».

2018

Kontinuierlicher Ausbau des Teams und Erweiterungen der Büroräumlichkeiten «Matahari» und Bezug vom neuen Büro «Samudra». Bearbeitung von über 120 Projekten.

2017

Entwicklung von Standards für 3D-Modelle [Level of Detail LOD] und Entwicklung «Masterplan» für 2D-Plandaten. Bearbeitung von über 80 Projekten.

2016

Produktionsstart und laufende Investitionen in Infrastruktur, Schulung und Ausbildung in Indonesien. Bearbeitung bzw. Beteilung an ca. 50 Projekten.

2015

Investition in Infrastruktur, Schulung und Ausbildung in Indonesien. Vereinzelt projektbezogene Datenauswertungen.

2014

Erste Gespräche mit langjährigen Vertrauenspersonen in Indonesien. Suche von qualifizierten, asiatischen Fachkräften mit Hochschulabschluss und Aufbau der Infrastruktur.